5. Platz in Scheifling

5. Platz in Scheifling

Nach perfekter Vorrunde kam der Einbruch…

Beim gestrigen Turnier in Scheifling kam die LOK zu einem nicht ganz zufrieden stellenden 5. Platz.

team

Nachdem wir in der Vorrundengruppe unsere Gegner noch beherrscht haben und die Gruppe mit 9 Punkten und einem Torverhältnis von 18:3 abgeschlossen haben, lief es in der Zwischenrudne nicht mehr ganz nach Wunsch.
Im ersten Match der Zwischenrunde bekamen wir es mit dem späteren Turniersieger zu tun, der uns mit robuster Spielweise überraschte und eine schnelle Vorentscheidung hebeiführte. Wir kamen zwar noch einmal heran, aber durch die lange Wartezeit zwischen den beiden Gruppenphasen waren wir zu müse, um das Spiel noch einma zu drehen.
Im zweiten Spiel siegten wir mit 4:2, aber auch das dritte Spiel ging wieder verloren. Daher blieb uns nur der 3. Rang in der Zwischenrunde und das Spiel um Platz 5 – Gegner: Wautzis Treff – die Mannschaft von meinem Studienkollegen, über den wir überhaupt zu diesem Turnier gekommen sind.

Dieses Spiel endete mit einem 4:2 Sieg für unsere Mannschaft. Somit beendeten wir dieses Turnier, das nur 3+1 in einer sehr kleinen Halle gespielt wurde, auf Platz 5.

Christoph Lösnig feierte einen gelungenen Einstand für die LOK. Er hat sich gleich gut in die Truppe eingefügt.

Kader: Schurl; Rudi, Meszi, Christoph, Wule, Heiko
Tore: Wule 13, Christoph 7, Heiko 6, Rudi 3, Meszi 1
Assists: Meszi 7, Rudi 6, Wule 6, Heiko 3, Christoph 1, Schurl 1

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.