Alle Neune – die Erste!

Alle Neune – die Erste!

Das Wasser steht der LOK bis zum Hals – so der Stand Anfang Oktober 2016. Doch dann kam der Goldene LOKtober! 3 Spiele – 9 Punkte und wieder voll im Geschäft!

Spiel 1
Donnerstag 6. Oktober 2016 – Gegner: Phantoms Graz
Ergebnis: 4:3 für die LOK

Spiel 2
Sonntag, 16. Oktober 2016 – Gegner: 1. FC Hopfen&Malz
Ergebnis: 6:5 für die LOK

Spiel 3
Sonntag, 23. Oktober 2016 – Gegner: FV Legion
Ergebnis: 5:2 für die LOK

 

Wer hat für uns gespielt?
Philipp G., Wule, Kobi, Wolfi St., Schurl, Gaichi, Arne, Roli, Rudi, Etti, Flipper, Fe, Ore, Egon, Luki

Wer hat für uns getroffen?
Schurl 3, Wule 2, Etti 2, Fe 2, Gaichi 2, Luki 2, Egon, Eigentor

 

Auffallend in allen 3 Spielen war der Teamspirit und der Wille zum Sieg – mit dieser Einstellung wird auch im schwierigen Restprogramm etwas möglich sein. Und das muss es auch – mindestens 3 Punkte müssen noch her!

Weiters spannend – in diesen 3 Spielen hat der halbe Kader gespielt – spricht für die Ausgeglichenheit und die 15 Tore wurden von 7 verschiedenen Spielern erzielt. Dazu kommt noch ein Eigentor, das von Gaichi quasi erzwungen wurde.

Also weiter so!

Nächste Termine:
Sonntag, 30. Oktober 2016, 17.30 Uhr, KM-Platz – Saisonabschlussmatch gegen die Oranje
Freitag, 4. November 2016 – LOK-Kegel-Challenge
Dienstag, 8. November 2016, 20.00 Uhr, KM-Platz – HFL-Match gegen FC Fortuna Graz

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.