– Lokbuch –

 

Vereinssitzung am 27.Mai

Nächste Woche Mittwoch treffen wir uns im Cafe Prost um 19.00 Uhr zur Vereinssitzung. Thema wird unser Turnier am 27.Juni sein.Bitte überlegt euch schon mal ein paar Sachen dazu!

Anschließend  Champions League Finale!

LOK goes Udine

LOK Graz entscheidend am Ausgang der italienischen Meisterschaft beteiligt!

Kaum zu glauben aber wahr – die LOK entscheidet die italienische Meisterschaft….udine-milan-003

… aber alles der Reihe nach:
READ MORE

Aktuelle Ereignisse

Neuerung auf unserer Page!

Unter Media sind erste Fotos zu bewundern. Ist allerdings nur eine Übergangslösung, bis sich unser Web-Administrator dazu durchringt, ein Album zu installieren. (Hi Rudl!)!

Weiters findet am nächsten Sonntag vor dem Sunday-Night-Game unser nächstes Spiel statt. Gegner: Litenborg, Ankick: 16 Uhr

Alle sind recht herzliche eingeladen, die Mannschaft stimmkräftig zu unterstützen!

Lok plättet HFC

Zu einem erfreulichen Zwischenfall kam es diesen Sonntag nahe der Grazer Unionhalle. Eine Gruppe von Zivilisten, vielen als HFL-Titelverteitiger HFC bekannt, wurde von der bekannten Grazer Kult-Lokomotive LOK Graz regelrecht überrollt. Laut ersten Berichten hatte die unschuldige Truppe beim Aufeinandertreffen mit der Lok nicht den Funken einer Chance. Als verantwortliche Lokführer konnten Schurl, Wule, Ore, Kandi, Il Presidente, Karl, Rudi, Christoph Mandl und meine Wenigkeit ausgeforscht werden.

READ MORE

LOK-Turnier Termin steht fest

An alle LOK-Führer und LOK-Führerinnen!

Der Termin für unser Einladungsturnier steht fest. Wir werden es am Samstag, 27. Juni im Landessportzentrum in der Jahngasse veranstalten.
Wir versuchen, 8 bis 10 relativ trinkfeste Mannschaften mit viel Sitzfleisch aufzutreiben. Nach dem Turnier, das in etwa 4 Stunden abgehalten sein sollte, wird es noch Musik und lustige Unterhaltung geben – es wird niemandem fad werden.

Natürlich bittet der Vorstand um Mithilfe alle LOKianer. Bitte nehmt euch diesen Termin frei – wir brauchen jeden Mann. Natürlich dürfen auch etwaige Partnerinnen und Partner oder Freunde mithelfen. Je mehr, desto besser. Und da die Mehrarbeit von 2 Unterrichtsstunden ja jetzt vom Tisch ist, werden auch unsere Lehrer Zeit finden, zu helfen.

Da fährt der Zug drüber…

Gibt es eigentlich schon LOK-Führerinnen? Der erste, der ein Mädl dazu überredet, dem Klub beizutreten, der bekommt eine spezielle Belohnung!

Mehr Farbe ins Spiel?

In Zukunft sind in der HFL auch ehemalige Bundesligaprofis erlaubt! Das ist wohl die wichtigste Neuerung, die letzten Donnerstag bei der Ligaversammlung beschlossen wurde. Eggenberg 04 möchte so bald wie möglich Charles Amoah einsetzen, nach nur 3 Jahren „Stehzeit“ ist dies nun auch erlaubt. Unser Team wurde bei der Abstimmung durch Schneidi vertreten, der selbstredend gegen diese signifikante Änderung und Benachteiligung echter Hobbyvereine abgestimmt hat.

(tom)

Ergebnisse der letzten Vereinssitzung

Nach dem sportlichen Erfolg gegen Borussia Graz, stand im Rahmen des Supertuesday auch eine Vereinssitzung im Café Prost auf dem Programm. Konkret standen Organisatorisches, sportliche Ziele, disziplinarische Maßnahmen und unser Sommerfest auf der Agenda. Anwesend waren neben dem kompletten Vorstand inklusive „Il presidente“ auch viele Spieler. Danke für das zahlreiche Erscheinen!

READ MORE

Wieder auf Schiene…

Sieg gegen Borussia Graz – 5:2

Kader: Rudi, Gori, Tom, Knabs, Ore, Garrincha, Il Presidente, Wule, Didi und Schurl

Spielort: Kunstrasenplatz Karl Morre

Die Umstellung auf den Kunstrasenplatz braucht noch etwas Zeit.

READ MORE

Super Tuesday

Nein es wird nicht neu gewählt (der Vorstand ist ja unbestritten…), aber es passiert doch einiges am Dienstag.

Alles der Reihe nach:

Am 17.30 Uhr ist Ankick (Treffpunkt spätestens 17.10 Uhr) für unser 5tes Liga Match gegen Borussia Graz am Karl-Morre Platz.  

Kader: Schurl, Didi,Rudi, Gori, Tom, Knabs, MartinOre, Reibsn, Egon und ich – Coach und Berichterstatter: Toni Marauli ! Leider hatten wir diesmal nicht Platz für alle die spielen wollten, aber das nächste Match ist ja schon am Fr. 17.4 gegen die Gunners… Ich hoffe dass, sich diesmal auch einige Fans auf den Platz verirren…

Danach fahren wir alle ins

Prost zur Vereinssitzung, für alle die nicht kicken oder zuschauen wäre das ca. um 19.30 Uhr

alle anstehenden Sachen werden besprochen (Vereinsturnier und Fest, weitere Spieltermine, Trainingslager, Konto, Homepage, Sponsoring etc.). Ich hoffe dass viele kommen – sunst gibts wos hinter die Löffel (passend zu Ostern…) .

Zur Abrundung schau ma uns auch noch Champions League an (Böse Zungen behaupten:“damit ma wenigstens einen guten Kick am Tog sehen“)

Also dann bis Dienstag

Euer Obmann

Wule